ProtektorInnen

Die ProtektorInnen sind AnsprechpartnerInnen bei verschiedensten Problemen. Sie helfen bei Streitereien mit dem Studierendenwerk, bei Problemen mit dem BAföG oder auch bei Problemen innerhalb der Flurgemeinschaften. Sie sind Berater für den Heimrat, da sie im Gegensatz zu den BewohnerInnen den Heimrat über längere Zeit begleiten. Sie sind eine neutrale Partei zwischen der studentischen Selbstverwaltung und dem Studierendenwerk. Sie sind Mitglieder im Hausaufnahmeausschuss und dem Zentralen Aufnahmeausschuss. Diese entscheiden über Wohnzeitverlängerungsanträge.

Die Namen und Kontaktdaten der aktuellen ProtektorInnen findest du im Glaskasten (Eingangsbereich C/D Haus und Eingangsbereich A/B Haus) oder im internen Bereich.